De
|
                                                   
                                                   
IFCSUM Kopf-Teil
Vorheriges Segment
                                                   
Lfd. Nr.
Seg
St
Max. Wdh.
                                               
1
M
1
 
Dient dazu, eine Nachricht zu eröffnen, sie zu identifizieren und zu beschreiben.
Betriebswirtschaftlicher Begriff
DE
EDIFACT
Format
St
*
Beschreibung
 
0062
Nachrichten-Referenznummer
an..14
M
 
Eindeutige Nachrichtenreferenz des Senders. Laufende Nummer der Nachrichten im Datenaustausch. Identisch mit DE 0062 im UNT. Vergeben vom Sender.
 
S009
NACHRICHTEN-KENNUNG
 
M
   
 
Nachrichtentyp-Kennung
an..6
M
*
  
Speditions- und Sammelladungs-Nachricht
 
Versionsnummer des Nachrichtentyps
an..3
M
*
  
Entwurfs-Version
 
Freigabenummer des Nachrichtentyps
an..3
M
*
  
Ausgabe 2001 - B
 
Verwaltende Organisation
an..3
M
*
  
UN/CEFACT
 
Anwendungscode der zuständigen Organisation
an..6
R
*
  
GS1 Versionsnummer (GS1-Code)
Zeigt an, dass die Nachricht die EANCOM-Version 004 der UNSM- Speditions- und Sammelladungs-Nachricht ist.
 
0110
Versionsnummer des Codelisten-Verzeichnis
an..6
O
   
Dieses Segment dient dazu, eine Nachricht zu eröffnen, zu identifizieren und zu spezifizieren.
Die Datenelemente 0065, 0052, 0054 und 0051 deklarieren die Nachricht als UNSM- Speditions- und Sammelladungs-Nachricht, basierend auf dem Directory D.01B unter Kontrolle der Vereinten Nationen.

Beispiel:
     
Beispiel:
UNH+X+IFCSUM:D:01B:UN:EAN004:X'
                                                   
Vorheriges Segment
                                                   
Max. Wdh. = Maximale Wiederholung, St = Status, * = Eingeschränkte Codes
Status: M=Muss, R=Erforderlich, O=Optional, C=Conditional, D=Abhängig von, A=Empfohlen, N=Nicht benutzt