CCG-Anwendungsempfehlungen   Verkaufsprognose   08.09.2000  
     
5. Schnittstellenbeschreibung (Inhouse)  
     
Vorheriges Segment   Nachfolgendes Segment
SG1
  M   5  
 
NAD  
  M   1  
00011  
  Name und Anschrift
 
Inhouse-Datenelement  
EANCOM-Umsetzung
Bezeichnung  
Format Status DEG DE
Erläuterung  
 
an..3  
M   3035
CO = Unternehmenszentrale  
           
Identifikation der Unternehmenszentrale
an..35  
M C082 3039
Internationale Lokationsnummer ILN - Format n13  
 
an..3  
N C082 1131  
 
an..3  
R C082 3055
9 = EAN (International Article Numbering Association)  
Beispiel: NAD+CO+401234513455::9'  
Segmentstatus: Kann

DE 3039: Die Unternehmenszentrale, zu der das im nachfolgenden LOC-Segmente bezeichnete Outlet gehört, wird durch die ILN identifiziert.
     
Vorheriges Segment   Nachfolgendes Segment
     
     
Copyright CCG 2000